Drucken

Celebrations

"Empowerment zu einer wachen Beziehungskultur"

Eros und Liebe sind Grundkräfte unseres Lebens, die in jeder Generation wechselnden individuellen und kulturellen Bewertungen unterworfen sind. Wie können wir die Kraft von Eros aus ihren Fesseln befreien, so dass sie unser Leben als pure Lebendigkeit durchströmen kann? Wie können wir die Qualität von Liebe einladen, unsere  Beziehungen jenseits von richtig und falsch zu inspirieren? Neben theoretischem Input werden praxisorientiert verschie- dene orgodynamische Übungen, Dialogstrukturen und Körper- sequenzen gezeigt, die sowohl der eigenen Erfahrung dienen sowie der Anwendbarkeit in der eigenen therapeutischen  Praxis oder Beratungstätigkeit.

Themen:    
Das Kraftfeld der Bezogenheit zum Ich, zum Du, zum Größeren
Die multidimensionale Perspektive von Intimität    
Die Kraft der Vision und von dem, was IST!    
Die Qualität der Herzenswahrnehmung (Premafeedback)    
Präsenz und Stille, die transpersonale Dimension


Leitung: Dr. Gabrielle St. Clair und Frithjof Paulig  
Termin: Do. 08.06.2017, 18Uhr bis So. 11.06.2017, 14Uhr
Kosten: € 320 zzgl. U/V

 Anmeldung:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon mit AB: 097337835526

~ ~ ~

R-Evolution des Älterwerdens

Wir, die "Generation 50plus", tun uns zusammen, forschen gemeinsam, gehen neue Wege, lernen voneinander und beseelen unser Älterwerden neu. So geht es auch darum Ja zu sagen zu dem, was ist: Ja zum Blick zurück, die Früchte  unseres Lebens erkennen und die Ernte einfahren! Ja zum Blick nach vorne, der nicht ausweicht und doch nichts vorweg- nimmt! Ja zu diesem Moment, in dem wir die ungebrochene Lebendigkeit des Lebens in uns spüren können, denn sie ist nicht das Privileg des jungen Körpers. 
Dieses Mal erforschen wir drei Zyklen des Älterwerdens:
- der/ die HandwerkerIn im Obstgarten,
- der/die jüngere Ältere im Hain
- der/die Ältere am Platz des Seins
und überprüfen, wo und wie wir uns verorten möchten. Wir thematisieren u.a. Sinnlichkeit, Sinn und entspannte Erotik  im Prozess des Älterwerdens, freudvolle und erfüllende Kommunikation im Alter, die Kunst des Teilens anhand von  Patenschaftsmodellen für einen/eine „Elder“, neue Formen des  gemeinsam „Alt-Werdens“ in unserer Zeit … usw. Mit Ritual und experimentellen Erfahrungsräumen, die auch zur inneren Quelle führen, in denen wir den freudvollen sinn- erfüllenden Lebensgenuss einladen. Wir sind die Elders in einer Zeit, in der sich Vieles sehr schnell ändert und wenig bleibt, wie es war. Was ist unser stimmiger Beitrag?

Leitung: Dr. Gabrielle St.Clair und Michael Plesse
Termin: Mi. 23.08.2017, 18Uhr bis Sa. 26.08.2017, 12Uhr
Kosten: € 320 + U/V (Direkt im Anschluss an das Seminar beginnt das Sommerfest)  

Anmeldung:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon mit AB: 09733 – 78355 26
 

~ ~ ~

Body & Soul

- Lebendigkeit und Flow- Bewusstsein inmitten eines bewegten Lebens

Bewusst Sein, inmitten unseres bewegten Lebens – bewusst in sich Ruhen und bewusst in Bewegung sein – wie kann das  gehen? Dazu braucht es die Verbindung zweier Qualitäten, mit  denen wir an diesem Wochenende experimentieren und forschen wollen: Uns auf den Strom des Lebensgeschehens einzulassen -  mit Hingabe „im Fluss“ zu sein UND zugleich gegenwärtig und nicht bewertend zu beobachten - quasi „am Fluss“ des Lebens  zu sein.
An diesen Tagen erweitern wir unseren persönlichen Blickwinkel und lernen Tools kennen, mit denen wir im wechselvollen Alltag bewusst wahrnehmen und navigieren können. Wir erfahren, wie unausgesprochene Vermutungen und Annahmen  auf unsere Absichten und unser Handeln wirken und erforschen das Prinzip vom „Fließenden Gewahrsein“ im bewegten Augenblick des Jetzt-Momentes, in dem Körper, Geist und Seele zusammen schwingen.
Ein Wochenende zum inspirieren und Auftanken für unseren Alltag.

Leitung: Frithjof Paulig und Dr. Christine Frankman
Termin: Do. 24.08., 18Uhr bis Sa. 26.08.17, 12Uhr
Kosten: € 220 + U/V
(Direkt im Anschluss an das Seminar beginnt das Sommerfest)   

 Anmeldung:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon mit AB: 097337835526

 

~ ~ ~

 

30 Jahre Orgodynamik 

"Liebe zum Leben" - unter diesem Motto steht das diesjährige Sommerfest, das dieses Jahr direkt im Anschluss an die zwei parallelen Sommerseminare stattfindet und zu dem wir Alle herzlich einladen!

Ankommen: Mit „Summer-Cocktails“, Lounge-Musik, Zeit zum Loslassen;
Themenimpulse mit Frithjof, Gabrielle und Michael; 
Einblicke in: Orgodynamik, Essencia®, Essenzielles Lebens-Coaching; "Orgodynamik für Kinder" (Erfahrungsbericht);
Im festlichen Flow - Vernetzen mit Humor – Latihan-Meditation  - der Elemente-Parcours - Massage in den Morgen hinein -  gemeinsam beim Brunch ... Eintauchen, Inspirieren, Feiern - Sich  begegnen, kennenlernen, wieder finden, neu finden ...

Mit dem Team und den Regio-Points des Instituts für Orgodynamik 
Termin: Sa. 26.08., 15Uhr bis So. 27.08.17, 16Uhr;  € 67 + U/V

Anmeldung:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon mit AB: 097337835526

~ ~ ~

 

Dezember 2017 / Januar 2018:silvester kerzen kl

Silvester – Den Wandel feiern ...

Themenzentriert, bewusst, lebendig und still

ins neue Jahr

Vom 29.12.2017 bis 01.01.2018

"Zeiten des Übergangs sind eine besondere Gelegenheit, Altes zu überprüfen, die Weichen für Neues zu stellen, den Moment zu feiern ..."

Dieses Seminar zum Jahreswechsel ist eine Einladung, eine besondere Auszeit, den Jahresübergang bewusst zu gestalten.

Für sich allein und gemeinsam im Feld von Männern und Frauen Lebensenergie, sinnliche Lebensfreude und Bewusstsein zu erforschen und Neues spielerisch und achtsam auszuprobieren, das gibt uns die Möglichkeit, die Vielfalt der unterschiedlichen Facetten zu entdecken, die wach werden wollen - im Feld von tiefer Nähe zu sich selbst, bewusster Bezogenheit und Weltengeist.

Dies kann ganz für sich selbst, mit einem Partner, einer Partnerin sein oder in Verbindung mit Menschen, die Sie noch gar nicht kennen.

Sanfte Körper- und Energieübungen, behutsame sinnliche Rituale, Tanz und Bewusstseinserforschung, essenzielle Fragestrukturen, StilleZeiten, Gespräch und Ausrichtungsübungen mit dem EssenziellenLebensDesign (E.L.D.) verweben sich zu einem lebendigen Ritualbogen, der jeden behutsam und kraftvoll in das neue Jahr begleitet.

Leitung: Gabrielle St. Clair, Frithjof Paulig und Michael Plesse zu bestimmten Themen

Vom 28.12.2017 bis 01.01.2018

Kosten: € 435 zzgl. U/V

Anmeldung:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon mit AB: 097337835526